Zur Person

Lebenslauf

  • 16. Mai 1974 in Straubing geboren. Ich sitze aufgrund von Sauerstoffmangel bei der Geburt im Rollstuhl. Ich habe zwei ältere Geschwister, einen Bruder und eine Schwester.
  • 1981-87: Besuch des Pater-Rupert-Mayer Zentrum in Regensburg, eine Förderschule für Körperbehinderte.
  • 1987-96: Besuch des humanistischen Johannes-Turmair-Gymnasium in Straubing, wo ich 1996 mein Abitur in Latein, Englisch, Biologie und Geschichte gemacht habe.
  • In dieser Zeit Engagement beim Verein "Gemeinsam leben – gemeinsam lernen e.V." in Straubing
  • 1996-2001: Studium an der Universität Regensburg in Germanistik, Geschichte und Politikwissenschaft mit ersten journalistischen Kursen im Radiobereich.
  • 2000: Praktikum beim Regionalsender Radio AWN in Straubing.
  • Seit 2000: Mitglied in der SPD mit Erfahrungen in der Kommunalpolitik (2001)
  • Sommer 2001: Magisterabschluss an der Universität Regensburg.
  • Ab November 2001: Hospitanz beim Bayerischen Rundfunk in München in den Abteilungen Zeitfunk, Bayern3-Musikredaktion und Unterhaltung Wort.
  • Danach freie Mitarbeit beim Bayerischen Rundfunk.
  • Ab September 2002: Journalistisches Volontariat beim Bayerischen Rundfunk.
  • 2004 – 2018: Tätigkeit als fester freier Mitarbeiter beim BR für die Bayern 2-Redaktionen Familienfunk (Schwerpunkt Gesundheit und Leben mit Behinderung) und Tagesgespräch als redaktioneller Mitarbeiter, Autor und Moderator.
  • 2005 – 2018: Redaktionelle Betreuung eines monatlichen Magazins rund um das Leben mit Behinderung in B5 aktuell.
  • Außerdem regelmäßige Tätigkeit als freier Moderator für andere Arbeitgeber, vorwiegend im Gesundheits- und Inklusionsbereich.
  • Oktober 2011: Erfindung der Kabarett- und Radiofigur "Robert Rollinger".
  • Seit 2015: Engagement mit und für Menschen mit Handicap beim "Club Behinderter und ihrer Freunde" (CBF) in München. Dort begleite ich auch regelmäßige Wanderungen und Stammtische für jüngere Menschen mit und ohne Handicap.
  • Ich lese gerne und gehe sehr gerne auch ins Kino, Theater, Kabarett oder Konzert.
Holger Kiesel
Fachstelle Ergänzende Unabhängige Teilhabeberatung
Wertebündnis-Bayern

Gemeinsam stark für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene Wertebündnis-Bayern

Aktion Mensch